Jaw Yoga Instructor – Ausbildung

Mentoring Programm
9. Juli 2018
Myofunktionelle Therapie (ONLINE)
5. Oktober 2018

Du bist TrainerIn, TherapeutIn, Yoga-LehrerIn oder MasseurIn und möchtest deine Klienten gezielt beim dauerhaften Entspannen ihres Kiefers unterstützen? Du suchst nach einer natürlichen und wissenschaftlich fundierten Methode, die einfach in dein bestehendes Angebot integriert werden kann und deinen Klienten damit einen großartigen Mehrwert bringt? Dann werde jetzt Jaw Yoga Instructor!

Kieferverspannungen sind die neue Volkskrankheit! Mindestens 20% der Bevölkerung leiden an Zähneknirschen, Zungenpressen und Symptomen, die durch einen verspannten Kiefer entstehen. Stress, Ängste, abgespeicherte negative Emotionen, eine ungesunde Haltung und Ernährung, sowie Zahnspangen bringen den Kiefer und das damit verbundene Halschakra aus der Balance.

Jaw Yoga (‚Kiefer Yoga‘) kombiniert wissenschaftlich fundierte Methoden aus der Logopädie (Orofaciale Myofunktionelle Therapie), wirkungsvolle Techniken aus dem Mental- und Bewusstseinstraining und Wissen aus dem ursprünglichen Yoga und der Chakrenlehre. Auf diese Weise werden der Kiefer natürlich und nachhaltig entspannt, das Halschakra ausbalanciert und langfristige Verbesserungen bei Kieferverspannungen und Zähneknirschen erreicht.

Jaw Yoga wurde von uns in jahrelanger Zusammenarbeit mit Zahnärzten entwickelt und die positiven Auswirkungen auf die Gesundheit und das Wohlbefinden mehrfach bestätigt!

Jaw Yoga ist das Yoga des 5. Chakras

Die Vision hinter Jaw Yoga ist es, Menschen durch Bewusstseinsentwicklung, Selbstverantwortung und Selbsterkenntnis von Kiefer-Stress zu befreien.  Ziel ist das Befreien des inneren Lächelns, um mutig die eigene Begeisterung zu leben und mit der Welt zu teilen.

Jaw Yoga besteht aus 4 Basiselementen:

  • Jaw Yoga MOVES … Die einzigartigen Asanas für nachhaltige Kieferentspannung.
  • Jaw Yoga MIND … Das Mental- und Bewusstseinstraining bei Kiefer-Stress.
  • Jaw Yoga BRAIN … Das Gehirntraining für mehr Stressresistenz und Redegewandtheit.
  • Jaw Yoga NUTRITION … Die erste Ernährungslehre für einen entspannten Kiefer.

Als Jaw Yoga Instructor arbeitest du mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, die…

  • an Kieferproblemen, Zähneknirschen, Zungenpressen und anderen kieferbezogenen Beschwerden leiden.
  • Zahnspangen tragen und eine Entlastung und Ausbalancierung des Kiefersystems nach dem ‚Nachstellen‘ beim Zahnarzt möchten.
  • mehr mentale und körperliche Flexibilität und Beweglichkeit durch Kieferentspannung erreichen möchten.
  • schnarchen und an Atemproblemen leiden.
  • sich mit mehr Leichtigkeit ausdrücken möchten.

Das beinhaltet die Ausbildung:

  • Einführung und Hintergrundwissen (Anatomie, Physiologie, Psychologie und Pathologie)
  • Über 80 Jaw Yoga Übungen (basierend auf wissenschaftlichen Erkenntnissen), die einfach in dein bestehendes Angebot integriert werden können
  • Basics aus dem Mental- und Bewusstseinstraining zum Umgang mit Stress, Druck und negativen Emotionen
  • 3-wöchiges Trainingsprogramm über die Kieferfreund App (täglich ca. 30 Minuten), inklusive Videoanleitungen und Trainingsprogramm
  • Wöchentliche Online-Trainings(60 Minuten) während des 3-wöchigen Trainingsprogramms
  • Freie App-Lizenzen für Ihre Klienten/Schüler (optional)
  • Nutzung der Kieferfreund Community Plattform auf Youtube, Facebook and Instagram

Ausbildungsziele:

  • Komplett neue Einsichten in die Einbindung und Funktionsweise des Kiefers in Bezug auf die körperliche und mentale Gesundheit, basierend auf 9 Jahren praktischer Erfahrung in der Kiefertherapie. Das ganzheitliche Verständnis der Zusammenhänge ist einzigartig und wurde durch unsere Arbeit und intensive Forschung im Mental- und Bewusstseinstraining, dem Yoga und der Chakrenlehre vervollständigt.
  • Erlernen und Anleiten von Entspannungsübungen zur Stressreduktion
  • Erlernen, selbstständiges Anleiten, Hilfestellung und Korrektur der Jaw Yoga Übungen
  • Integrieren der Jaw Yoga Übungen in dein bestehendes Angebot

 

Anwendungsfelder als Jaw Yoga Instructor:

  • Kreiere einzigartige Fitness-, Yoga- und Pilateskurse durch die Integration von Jaw Yoga in dein bestehendes Trainingsangebot! Als Yoga-LehrerIn hebst du dich mit diesem ganzheitlichen Ansatz über den Kiefer hervor und gibst deinen Schülern/Teilnehmern einen einzigartigen Mehrwert – mehr Flexibilität, Stabilität und Wohlbefinden!
  • Erweitere dein Angebot als Therapeutin, Energetikerin und Entspannungstrainerin, indem du ein individuell angepasstes Jaw Yoga Trainingsprogramm zur Kieferentspannung und Chakrenaktivierung für deine Klienten erstellst.
  • Unterstütze Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Zahnspangen: Nach dem ‚Nachstellen‘ der Zahnspange unterstützt Jaw Yoga die Anpassung der Muskulatur und reduziert die Spannungen und Schmerzen im Kieferbereich.
  • Als Trainer für Leistungssportler unterstützt du deine Athleten mit Jaw Yoga im täglichen Trainingsablauf und in der Regenerationsphase.

 

Ausbildner:
Julia Reindl, M.A. (Logopädin und Mentaltrainerin)
Reinhard Burits (Mental- und Bewusstseinstrainer)

Preis: EUR 1.534,-

Abschluss: Jaw Yoga Instructor (Zertifikat)

Veranstaltungsort: Landstraße 84, 4020 Linz (Yogalounge)

Teilnehmer: max. 5 Personen

Termine:

Nächster Ausbildungsstart im Februar 2019

29.08.2018, 9-13 Uhr

19.09.2018, 9-13 Uhr

Prüfung: 03.10.2018, 10 Uhr

Die wöchentlichen Einzeltrainings (online oder persönlich) werden individuell vereinbart

 

Informationen und Anmeldung:

Kontakt

 

STORNO- UND TEILNAHMEBEDINGUNGEN

ANMELDUNG/TEILNAHMEBEDINGUNG

Anmeldungen zu Seminaren, Kursen und Workshops von Julia Reindl, M.A. und Reinhard Burits werden nur per E-Mail oder online (Website/Kontaktformular) entgegengenommen. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt. Anmeldungen sind verbindlich und verpflichten zur Entrichtung des Seminarbeitrages. Die akustische und/oder optische Aufnahme von Vorträgen und jegliche Verwertung bzw. Weitergabe von dieser, insbesondere mit Handys, Diktiergeräten, Kameras und dergleichen, ist nicht gestattet.

STORNIERUNG/VERRECHNUNG TEILNAHMEGEBÜHR

Stornierungen können nur per E-Mail entgegengenommen werden. Im Falle einer Stornierung werden folgende Seminarbeiträge fällig:

– bis 15 Tage vor Seminarbeginn: kostenfrei
– 14 Tage bis 1 Tag vor Seminarbeginn: 50% des Seminarbeitrages
– am Tag der Veranstaltung bei Nichtteilnahme: 100 % des Seminarbeitrages

Ausgenommen von einer Stornogebühr sind krankheitsbedingte Absagen, die durch eine ärztliche Bestätigung zu belegen sind. Pflegeurlaub fällt nicht unter eine krankheitsbedingte Absage. Bei Nennung eines Ersatzteilnehmers wird keine Stornogebühr in Rechnung gestellt. Bei Nichtteilnahme werden Skripten nur gegen Bezahlung des gesamten Seminarbeitrages zugesendet. Bei mehrtägigen Seminaren ist eine Buchung bzw. Stornierung einzelner Seminartage nicht möglich. Die Rechnung über den Seminarbeitrag wird per E-Mail versendet. Der gesamte Betrag ist bis zum Tag des Seminars fällig und soll durch Überweisung an das angegebene Konto beglichen werden.

PROGRAMMÄNDERUNGEN/ABSAGEN

Aus diversen organisatorischen Gründen kann es zu Programmänderungen bzw. Absagen kommen. Weiters hängt das Zustandekommen eines Seminars, Kurses oder Workshops von der Erreichung einer Mindestteilnehmerzahl ab. Die Veranstalter behalten es sich daher vor, Termine, Beginnzeiten, Veranstaltungsorte und Vortragende zu ändern bzw. Veranstaltungen abzusagen. Im Fall von Änderungen bzw. Absagen werden alle Teilnehmer rechtzeitig verständigt.

VERANSTALTER Julia Reindl, M.A und Reinhard Burits

 

DISCLAIMER

Die Veranstalter übernehmen keinerlei Haftung für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit für die den Teilnehmern im Rahmen der besuchten Seminare, Kurse und Workshops vermittelten Inhalte und ausgegebenen Unterlagen.

Schreibe einen Kommentar